saubere XRF-Prospektion

März 18, 2016

SAM_1643Kunden ziehen für Ihre Projekte alles-in-eins Produkte vor, wie Exploraberg in-situ, ein komplettes Beratungs &Service-Paket. Geprüftes geowissenschaftliches  knowhow zur Entdeckung im Bergbau und/oder Lagerstätte mithilfe nachhaltiger Technologie:

  • mobile vor-Ort Röntgenfloureszenz-Analyse (XRF), für alle Entscheidungen in Realzeit, um die ‘Baseline’ jedes einzelnen Erzkörpers zu bestimmen (>30E.). Um Kosten bei der Chemieanalyse zu sparen, Vorsortierung von relevanten Proben fürs Labor während einer laufenden Bohrkampagne. Oder um den Metallgehalt beim gegenwärtigen Erzabbau zu bestimmen, und mit den konzentrierten, pulverisierten Proben des Aufbereitungslabors zu vergleichen. Inklusive Lokalisierung von Umweltproblemen bei Schlammteichen und Abfallstoffen im Bergbau. Die Resultate in Exel-Tabellen.
  • geologische in-situ checks über unterschiedliche Lagerstättentypen, Mineralogie, Metallgenese und ‘pathfinder’-Elemente wie Alteration, Petrologie, Strukturen und Äderung.
  • digitale Geländekartierung mit thematischen overlays, interstützt durch XILAB-software, GPS und rugged-Technology (Getac). Die Detail-Information wird in drei prinzipiellen Lagen dargestellt: 1.- Geologie vs. Tektonik, 2.- Alteration vs. Mineralisierung und 3.- Satellitenaufnahme vs. Bergbau/Explorations-Aktivität.

Exploraberg insitu ist effizient und gut organisiert, professionelle und unabhängige Geländearbeit, sowie anschliessend im Büro für die finale Interpretation.